Süßkartoffel Pommes

Eine super Beilage, die viele Nähr- und Vitalstoffe liefert. Die Süßkartoffel ist übrigens kein Nachtschattengewächs wie unsere Kartoffel („Erdäpfel“) und hat auch nichts gemeinsam damit. Weil es mich selbst interessiert hat, hier eine Gegenüberstellung der Nährwerte der Süßkartoffel und Kartoffel im Vergleich.

Zutaten

3 große Süßkartoffeln
3 TL Speisestärke
3 TL Olivenöl
2 TL Salz
Gewürze: Paprika, Tipp: Erdäpfelgewürz von Sonnentor schmeckt dazu auch super

Zubereitung

Backkofen auf 220 Grad vorheizen. Süßkartoffel schälen und ich Stifte/Pommes schneiden.

In einer Schüssel erst mit Stärke vermengen, das macht die Pommes schön knusprig. Dann Olivenöl, Salz und Gewürze dazugeben und mit den Händen gut vermischen.

Die Süßkartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Bleck verteilen und auf mittlerer Schiene zirka 15 Minuten goldbraun backen. Danach wenden und weitere 15 Minuten backen. Etwas ausruhen lassen und zum Beispiel mit einem Joghurt-Schnittlauch-Dip servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.